Traurig

Irgendwie habe ich das Gefühl etwas schreiben zu müssen, doch werde ich keine passenden Worte finden für das, was da gestern Abend passiert ist. 

Was ist auf der Welt nur los? Was geht in den Köpfen der Menschen vor? Warum tut man anderen sowas an? Fragen über Fragen, auf die mir niemand eine Antwort geben kann! 

Normalerweise schaue ich eigentlich überhaupt kein Fernsehen, doch gestern Abend konnte ich mich gar nicht mehr vom TV wegbewegen, wobei ich eigentlich ekelhaft fand, dass ich in unserem Wohnzimmer sitze und darauf warte das irgendwas geschieht. Da sind Leute die Angst um Leib und Leben haben und ich bin live zugeschaltet. Alles irreal, alles möglich gemacht durch tausende von Kameras, Reportern, Mitteilungen über soziale Netzwerke…


Früher haben mich Ereignisse in ähnlicher Art natürlich auch erschrocken, aber seit ich Mama bin habe ich Angst. Wirkliche Angst. Davor das unseren Kindern etwas passieren könnte, davor das man selbst in solche Situationen geraten kann. Ich empfinde unbeschreibliches Mitleid für Eltern und Angehörige und kann all das nicht fassen! 

Ich belasse es für heute mit meinen Sätzen und möchte mit einem euch vielleicht bekannten Zitat diesen Post beenden: 

“ […] Am meisten müde bin ich, Menschen zu sehen, die hässlich zueinander sind. Der Schmerz auf der Welt und das viele Leid, das macht mich sehr müde. Es gibt zuviel davon. Es ist als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben.“ 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Traurig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s