Do it yourself 

Samstags gibt es ja meist nur einen kurzen Post, demnach zeige ich euch heute nur was ich mittags gemacht habe. Tadddaa:


Ich habe unsere ehemals graue Ergobabytrage in einem Brombeerton erstrahlen lassen, indem ich gefärbt habe. 

Irgendwie beginnt man ja mit Kindern damit gerne kreativ zu sein. Ob es nun Kinderzimmerbilder malen ist, Basteleien  sind, das Anpinseln von Möbelstücken oder eben sowas wie das Einfärben von Kleidungsstücken oder jetzt der Trage.

Ich habe bereits einiges in letzter Zeit einfach gefärbt, denn so konnte ich beispielsweise Bodys von Noah lillytauchglich machen, ein hellblaues Stillkissen „mädchenhaftisieren“,Bezügen, Spucktüchern und Moltontüchern eine tolle Pimpung verpassen und sie individualisieren.

Übrigens werden auch ältere Mama-Tops und Co dadurch wieder richtig schön! 

Versucht es doch auch einfach mal;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s