Danny, unser Drache;)

Nachdem ich nun einige Fragen zu Noah’s tollem Rucksack beantwortet habe. Hier nochmal eine kleine Zusammenfassung.

Unser Rucksack heißt Danny Drache. Er fasst 8Liter und wiegt 420Gramm! Problemlos passen zwei große Butterbrotdosen,ein Stofftier und seitlich zwei Trinkflaschen in ihn. Eben habe ich entdeckt, dass auch so einige Playmobilmännchen und Bauernhoftiere den Weg in den Kindergarten in den Tiefen des Rucksacks gefunden haben;)


Aus seinem Mund kann man eine Zunge ziehen, auf der man versteckt den Namen des Kindes angeben kann. Finde ich super gut und durchdacht, denn so sieht kein Fremder sofort den Namen des Kindes.


Die Arme des Drachens umschließen den Hauptteil mit Klettverschluss, so dass nichts rausfallen kann. Man kann die Arme aber auch nutzen, um zB eine Flasche in der Seitentasche damit perfekt zu sichern.

An den Füßen sind Reflektoren angebracht, so werden wir auch in der dunklen Jahreszeit auf dem Weg zum Kindergarten gesehen!


Lilly war ein wenig eifersüchtig noch keinen Rucksack zu besitzen, so kam sie gerade in den Genuss wenigstens den Brustgurt, der in der Höhe verstellbar ist, zu präsentieren. Auch die weichen Schulterpolster schienen gemütlich, sowie der luftdurchlässige Rückenbereich. Noah, der jetzt bereits schläft, konnte den Brustgurt heute selbst öffnen, da er einen farbigen Druckknopf hat und er ihn so problemlos erkennen konnte. 

  

Auf http://www.kidoh.de findet ihr viele weitere Modelle. Wir sind auf jeden Fall Drachenfans;)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s