Überraschung von Sigikid 

Wir haben ein ganz, ganz tolles Packet von Sigikid geschickt bekommen.

Darin waren perfekte Reisebegleiter für unsere anstehenden Mallorca und USA Touren! 


Lilly durfte als Erste in das Paket greifen und als absolute Stofftierliebhaberin ist das rosa-türkise Schaf von den Kindergartenfreunden natürlich sofort ihre Schmusefreundin gewesen. Im Bauch des Schafs befindet sich eine Spieluhr. Ganz besonders toll fand ich, dass wir eine zweite Spieluhr dazu bekommen haben, denn wenn man die Melodie gefühlte 300Mal hintereinander hört, freut man sich als Elternteil über einen anderen Klang. Austauschen kann sogar ich Technikgenie die Spieluhr, denn dafür muss man nur einen Reißverschluss am Rücken des Schafs öffnen. 


Noah war sofor Feuer und Flamme für das größte Teil der Überraschung. Der Trolley „Sammy Samoa“, der auch für ihn problemlos nutzbar ist und in den wir seit Tagen ständig mögliche Reiseutensilien packen. Damit ihr eine Vorstellung davon habt, wie viel in das Innere des Trolleys passt, habe ich ihn mit Windeln befüllt! 120 Windeln in der Größe 3 passen ohne Probleme und ohne das ich irgendwie quetschen musste hinein. Problemlos kann Noah den Trolley vollgepackt hinter sich herziehen, ohne das er wackelt, denn das macht mich bei Trolleys oft verrückt!


Seitlich hat der Trolley zwei Flaschenhalterfächer, was ich immer super finde, falls mal irgendetwas ausläuft, denn so landet es niemals im inneren des Koffers. Vorne sind zwei weitere große aufgesetzte Fächer mit ordentlich Stauraum!

Ergänzend zum großen Sammy haben wir eine Kulturtasche bekommen, dort passen die Zahnbürsten der Kinder und ihre Pflegeprodukte super hinein und ich finde zueinander passendes Gepäck immer toll!

Farblich gefallen mir die Produkte sowieso sehr gut, ich bin, wie viele wissen, absolut kein Fan von Comic Prints oder dergleichen und mag lieber klassische Farben und einfache, kindgerechte Motive!


Unsere Kinder lieben Tiere in jeder Form und so sind sie natürlich völlig begeistert von dem weichen PlayQ Haus und dessen Bewohnern! Gedacht war es wohl für Lilly, aber wenn es um so coole Dinge geht, dann fällt Noah teilen manchmal nicht mehr so leicht:


Wir haben uns riesig über das tolle Überraschungspaket von Sigikid gefreut und finden, dass die ganz besonders weichen Stofftiere auf jeden Fall eine Reise ans Meer verdient haben und wir werden sie in dem tollen Trolley mitnehmen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s