Unser Wochenende

Und da ist er wieder, der Sonntag und so langsam wird es hier ruhig und abendträge.


Gestern haben wir Noah’s Geburtstag mit gaaanz vielen kleinen Freunden und Menschen die ihm und uns wichtig sind gefeiert, auch wenn manche leider krankheitsbedingt nicht dabei sein konnten. Es war rummelig und einfach toll, denn Noah’s Augen haben die gesamte Zeit über so doll gestrahlt und er war einfach nur glücklich!


Gestern habe ich ganz bewusst mein Handy weggelegt und selbst keine Bilder gemacht, denn ich wollte den Tag einfach  genießen! Die Kinder haben schön miteinander gespielt, die geladenen Mamas und Papas haben überall unterstützend geholfen und ich glaube Noah hätte jetzt am liebsten jeden Tag Geburtstag;) 


Heute haben wir, auch weil ich noch nicht fit bin, einfach in Ruhe und gut verpackt frische Luft genossen. Wir waren Kühe an der Ruhr anschauen, haben unser obligatorisches Picknick gemacht (kein Ausflug ohne Nahrung mit den Gurkenkindern) und haben dem EisCafé einen Besuch abgestattet.


Nachmittags sind wir noch ein wenig durch die herbstliche Welt mit dem neuen Thule gefahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s