Großeltern

Wisst ihr was? Ich bin wirklich überhaupt kein neidischer Mensch, ich freue mich über tolle Sachen die andere haben, ich kann mich an schönen Klamotten meiner Freundinnen erfreuen, gönne anderen Traumurlaube und bin glücklich, wenn andere glücklich sind! Ich mag Neid überhaupt nicht leiden und verstehe ihn nicht…wobei, das stimmt nicht! 

Manchmal überkommt mich doch dieses hässliche Gefühl, nicht das ich jemandem etwas nicht gönnen würde, sondern viel mehr, dass ich es auch möchte! 

Ich beneide andere immer um Großeltern, die direkt um die Ecke wohnen, ohne mindestens 45Minuten Fahrtweg (ohne Verkehr) über die befahrenste Autobahn des Ruhrgebiets.

Philipp und Noah brauchten heute mal die volle Dröhnung Toberei und waren wieder im Indoorspaßrutschenparadies und ich habe spontan beschlossen Lilly auch mal alleine Oma-Opa-Mama-exklusiv-Zeit zu gönnen, denn die hatte sie bisher noch nie. Sind wir dort, dann klebt Noah an Omi und Opi – was natürlich auch daran liegt das man nicht immer wieder mal eben vorbeischauen kann und dort alles genial findet. 


Wie oft fragt er mich mittags nach dem Kindergarten, ob wir nicht hinfahren können und ich weiß einfach, dasswir im Endeffekt mehr im Stau stehen, als das wir dort sind und erkläre es ihm dann immer wieder.

Doof ist das, ganz doof! 

Lilly’s letzte Woche war schon ganz schön „ernahaft“ und es war ziemlich anstrengend, auch in solchen Momenten wäre es manchmal einfach genial Omi und Opi einfach näher bei sich zu haben! 

Wir können es gerade nicht ändern, aber ich mag so einigen Leuten den Anreiz geben, statt über die eine oder andere Art der Eltern zu meckern, seid lieber glücklich das sie gesund sind und das sie da sind!

5 Gedanken zu “Großeltern

  1. Ohja, ich fand es auch immer doof, eine Stunde bis zu meinen Eltern zu fahren. Seitdem meine Mutter letztes Jahr aber verstorben ist, fahren wir eh kaum noch dorthin. Ich kann dich also wirklich verstehen. Zwar haben wir meine Schwiegereltern etwa 20 Minuten entfernt wohnen, aber das ist eben nicht das Gleiche.

    Liebe Anne, ich wünsche euch morgen einen schönen Wochenstart 🙂
    Liebe Grüße Melanie

    Gefällt mir

  2. Ich bin auch ein totales Oma und Opa Kind! Die Fahrt dort hin dauert aber auch ca 1 Stunde. Aber zum Glück kommen die beiden mich regelmäßig besuchen, weil ich selber kein Auto habe. Meine Eltern haben leider auch nicht immer so viel Zeit da hin zufahren.
    Lg

    Gefällt mir

  3. Schöner Bericht und du hast so recht. Die meisten die immer meckern, wissen eigtl gar nicht wie gut sie es haben. Gerade was gesunde Eltern angeht.

    Liebe Grüße Leandra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s