Ritter, Eis und Sonnenschein!

Eigentlich sind wir Pfingsten immer in Richtung Meer gefahren, da wir in diesem Jahr aber schon ordentlich viel geurlaubt haben, haben wir die Pfingsttage und somit die letzten Tage der Elternzeit daheim verbracht und das war auch gut so. 

Zu Pfingsten gibt es hier immer ein Ritterfest und nachdem Noah davon gehört hatte, war kein Halten mehr (blöd nur, dass wir warten mussten bis die Katze ihre AntibiotikumDosis beim Tierarzt bekommen musste, denn Geduld haben unsere Kinder in solchen Fällen rein gar nicht!). So wurde unser Garagenhof zum Wartezimmer und vermutlich jeder Nachbar geweckt!


Bei strahlendem Sonnenschein und ganz milden Temperaturen sind wir dann schließlich am Schloss Broich in Mülheim angekommen. Etwas skeptisch waren die beiden anfangs schon, jedoch wandelte sich die Skepsis dann in Euphorie, nachdem sie die Gerüche der verschiednen Nahrungsmittel dort witterten!



Auch Noahs frisch aufgeblühte Liebe für Tätowierungen konnte hier gestillt werden und nun ist er stolzer Besitzer eines Glitzerdrachens!


Völlig spannend waren für beide Kinder die Ritterspiele und so waren sie vermutlich die beiden, die am lautesten jubelten!


Für uns war es definitiv eine Veranstaltung die sich gelohnt hat!


Nach all den kulinarischen Abenteuernd mussten die Kalorien abtrainiert werden und jetzt erfahrt ihr auch, warum Lilly nun mit pinkem Helm unterwegs ist!


Lilly, die völlig irre nach Dreirädern ist, hat von einer ganz lieben Freundin ein eigenes Rad bekommen und kann nun, so klein wie sie noch ist, mitmischen, wenn Noah auf seinen Fahrzeugen unterwegs ist! 


Sie ist so glücklich und stolz auf ihrem Dreirad, da machen unsere Ausflüge nun noch mehr Freude!

Den heutigen Tag haben wir nach einer, für Lilly und uns sehr untypischen Nacht mit Zahnweh, recht ruhig verbracht. Wir haben die Sonne im Garten genossen und waren einkaufen und natürlich ein Eis essen, kühlt die gemeinen Zahnentstehungsstellen!



Ich hoffe auf viele weitere Sonnentage und wir genießen gerade einfach jeden Moment!

8 Gedanken zu “Ritter, Eis und Sonnenschein!

  1. Oh ja, Freude! Schon wieder Bilder von euren tollen Meerschweinchen!!
    Das Ritterfest hört sich echt spaßig für deine Kleinen an und ich fand sowas früher auch immer mega toll.
    Kann mich noch erinnern, dass ich da mal aus so einem Horn getrunken habe 😉
    Ich wünsche euch auch noch schöne Tage bevor die Situation eintritt! ❤
    Liebe Grüße
    Jana

    Gefällt mir

  2. Wow da hatte die Kinder aller viel zu schauen auf dem Ritterfest.
    Man sieht der kleine Lilly richtig an wie stolz sie ist und jetzt Dreirad fährt
    Ihr hatten wieder super spannende Tage zusammen
    Lg Denise

    Gefällt mir

  3. Klingt super und sieht nach viel Spaß aus. Das mit den Gerüchen der Nahrungsmittel kann ich übrigens gut verstehen. 😉

    Liebe Grüße leandra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s